||||Allgemeines..General information||||

||||Allen Therapieformen gemeinsam ist ein einleitendes klärendes Gespräch, bei welchem die Thematik des/der Klientin herausgeschält wird und anschliessend die für ihn/sie passende Therapieform gewählt wird. ..Each individual therapy session starts with an introductionary conversation, where the client’s topic(s) will be explored. Then the suitable therapy form is chosen.||||Die Therapeutin nimmt sich eine flexiblere Zeitspanne für die Sitzungen. Um eine maximale Präsenz zu halten, gibt sie nur eine reduzierte Anzahl Sitzungen am Tag. Die genannten Methoden können – je nach Bedarf - in Reinform oder gemischt zur Anwendung kommen. ..The therapist uses a flexible span of time for the session. To maintain maximum presence she only holds a limited number of sessions per day.||||

||||Dauer..Duration||||: 1 - 1,5 h
||||Kosten Einzeltherapie..Costs Individual Therapy||||: CHF 150.-/h (Basel), 150.-/180.-/h (Zürich)
||||Kosten Paartherapie..Costs Couple Therapy: CHF 200.-/h
Skype-Sessions available.||||

||||Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch...Languages||||: German, English, French

||||Bei entsprechender Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernehmen die meisten Krankenkassen einen grossen Teil der Kosten. Die Therapeutin ist bei EMR und ASCA registriert. ..The therapist is recognized by EMR and ASCA - if you have the insurance for complementary medicine, the sessions are partially covered by most insurances.||||

||||Bei Terminabsagen innert 24h vor dem Termin, wird der ganze Betrag fällig. ..In case of cancellations within 24h before the appointment, the whole amount is due.||||


||||Spirituelle Psychotherapie verbindet spirituelle und psychologische Ansätze. In der spirituellen Psychotherapie wenden wir uns der Rückverbindung mit der eigenen Natur, dem heilen Kern des eigenen Wesens zu. Mit diesem inneren Kern verbunden eröffnen sich neue Möglichkeiten, um mit den Herausforderungen des Alltags anders umzugehen. Durch das Erkennen der Unberührtheit des wahren Selbst, wird eine Energiequelle frei, die im Alltag nutzbar ist. ....Spiritual Psychotherapy is a combination of spiritual and psychological approaches. It can simply mean to combine conversation with meditation. In a more profound way it is about getting in contact with your own inner nature, the whole core of your being . If you are connected with this inner core, new possibilities open up to enable us how to deal with the challenges of every day life. Through recognition of the true Self a source of energy is released, which is then available for daily living.||||

||||Falls erwünscht, wird, nach einem einführenden Gespräch, ein Prozess der Selbst-Befragung (Self-Inquiry) zur essenziellen Frage „Wer bin ich?“ eingeleitet . Durch das „Wegschälen“ von dem, was wir nicht sind, wird schliesslich klar und deutlich, wer wir in der Essenz wirklich sind. Die Therapeutin begleitet durch diesen Prozess, was zur Erfahrung dessen, was in uns ewig, still und immer in Frieden ist, führen kann. ..Following the introductionary conversation and meditation, there may be a process of self-inquiry around the essential question of ‘Who am I?’. And through the peeling off which you are not, it becomes more and more clear, who you really are in essence. The therapist accompanies the clients through this process of direct inquiry, which may lead them to the experience of what is eternal, still and always peaceful in us. This process can also happen while in meditation.||||

||||Spirituelle Psychotherapie..Spiritual Psychotherapy||||


||||Gestalttherapie ist eine humanistische Psychotherapieform. Gegründet von Fritz und Lore Perls, sowie Paul Goodmann, vereint sie verhaltenstherapeutische, psychoanalytische und meditative Ansätze. Ideengeschichtlich entstammt die Gestalttherapie der Psychoanalyse, Gestaltpsychologie, Existentialismus, Holismus, Feldtheorie, Taoismus und Zen-Buddhismus. Gestalttherapie ist wesensgemäss prozessorientiert, verbunden mit der unmittelbaren Erfahrung im Hier und Jetzt; von ihrem Grundverständnis her ist sie Ressourcen- und lösungsorientiert und in ihrer klinischen Anwendung auch störungsorientiert. Der Gestaltansatz geht davon aus, dass Menschen das Potenzial zur geistigen Gesundheit und eine innere Motivation zu Wachstum, Lernen und kreativen Lösungen haben.
Das Geschehen in der Gestalttherapie ist eine lebendige Interaktion zwischen KlientIn und Therapeutin, in welcher auch Körperbotschaften in die Therapie mit einbezogen werden. Bekannt wurde die Methode durch die Arbeit mit dem "leeren Stuhl"; oft wird auch mit "leeren Kissen" gearbeitet, als Repräsentanten für eigene Anteile, Personen oder Emotionen. ..Integrative Gestalt Therapy is a humanistic form of Psychotherapy. It unites behavioral, analytical and meditative approaches. The focus is on staying as much as possible in the Here and Now and to include and pay attention to the messages of the body and the breathe. A core part of this work is the so-called work with the ‘empty chair’, a kind of role-play.||||

||||Gestalttherapie..Gestalt Therapy||||
(nach F. Perls)


||||Sophrologie ist ein Bewusstseinstraining, vom spanischen Neuropsychiater Alfonso Caycedo begründet, das fernöstliche und westliche Einflüsse vereint. Zentral ist eine dynamische Entspannungsmethode, bei welcher der Körper sowohl entspannt, als auch aktiviert wird. Es kommen auch imaginative, hypnotische oder mentale Techniken zur Anwendung. Die erlernten Übungen können in der Sitzung auf einen Tonträger aufgenommen und zuhause selber weiter geübt werden.
Sophrologie wurde 1960 begründet und vereint verschiedene Einflüsse aus Ost und West, wie Yoga, Tibetanischer Buddhismus, Zen Buddhismus, Taoismus, Hypnose, Autogenes Training und  Phänomenologie.
Verbreitet ist die Sophrologie v.a. in der Romandie, in Frankreich und Spanien...Sophrology is a training of consciousness. It unites oriental and occidental influences, like Yoga, Zen, Buddhism, Taoism, Hypnosis, Autogenic Training, Phenomenology. The core is a dynamic relaxation method, in which the body gets relaxed as well as activated. Sometimes imaginative, hypnotic or mental technics are integrated. The exercises can be practised at home independently.||||

||||Sophrologie..Sophrology||||
||||
(nach A. Caycedo)..(by A. Caycedo)||||


||||Ego State Therapie besteht darin, dass verschiedene innere Anteile mit Hilfe von Kissen, Stühlen, Postkarten, Gegenständen oder Figuren im Raum aufgestellt werden. Die inneren Anteile (wie z.B. der innere Kritiker) werden auf diese Weise deutlich erkennbar und die damit zusammenhängenden Themen können kreativ bearbeitet und transformiert werden. Innere Konflikte werden ins Bewusstsein gebracht. Durch den Dialog der Anteile untereinander kann eine innere Beruhigung geschehen. Oft verändern sich die Anteile im Laufe einer therapeutischen Arbeit, sowie auch deren Beziehungen untereinander. Diese Veränderungen zeigen sich dann direkt auch im Alltagsleben. ..Ego State Therapy consists of working with the different personality aspects that act within us in form of a ‘placement’ with the aid of pillows, chairs, objects or figures in the room. Through this approach the personality aspects are seen and felt more clearly, and the corresponding themes can be worked on and transformed more easily. Inner conflicts are brought into consciousness and through the dialogue of the parts among themselves an inner calming can happen. Often the parts change during a therapeutic work, as well as their relationships with each other. These changes can then be seen and felt in daily life thereafter.||||

||||Ego State Therapie..Ego State Therapy||||


||||Familienaufstellungen oder Aufstellungen von Themen oder Gefühlen bestehen aus Aufstellungen im Raum mit Hilfe von Stühlen, Kissen, Karten, Gegenständen oder Figuren. Die symbolisch aufgestellten Familienmitglieder werden auf diese Weise klar spür- und sichtbar und die entsprechenden Themen können leichter bearbeitet, integriert und transformiert werden. Lange schlummernde familiäre Muster oder in der Gegenwart blockierende Familienthemen können so ins Bewusstsein gebracht und verändert werden. ..Family Constellations or Constellations of themes or emotions are represented by placing chairs, pillows, cards, objects or figures etc in the room. The symbolically placed family members are more clearly felt and seen in that way and the corresponding themes can be more easily worked on, integrated and transformed. Old (suppressed) familiar patterns or family themes that are blocking in the present life can be brought into consciousness and changed.||||

||||In der systemischen Trauma-Arbeit (Weiterbildung bei Gila Ring, 2015) werden Aufstellungen mit dem eigenen Anliegen gemacht. ..In the systemic trauma work ( Gila Ring) the constellations are done following a particular concern and the therapist takes actively a part in the constellation|||

||||Für die individuelle Trauma-Arbeit integriert die Therapeutin Ansätze aus EMI (Eye Movement Integration), PITT (Luise Reddemann), Sophrologie, Learning Love (Innere Kind-Arbeit) und systemischer Traumaarbeit. ..For individual trauma work approaches of EMI (Eye Movement Integration), PITT (Luise Reddemann), Sophrology and Learning Love (inner child) and systemic trauma work are integrated.||||

||||Familienaufstellungen..Family Constellations||||/ ||||Systemische Traumaarbeit..Systemic Trauma Work||||


||||Die Learning Love Methode beschäftigt sich mit Beziehungen und wie wir in Beziehung mit uns selbst, resp. mit unserem "inneren Kind" sind. Wenn wir in Beziehung treten und uns das Gegenüber nicht das gibt, was wir wollen, meldet sich dieses "innere Kind" in uns oft mit starken Gefühlen (Wut, Trauer, Scham, Schock, etc.).
Wenn wir lernen, diese Mechanismen zu erkennen und mit dem "inneren Kind" oder frühen Anteilen von uns in Kontakt zu gehen, können wir wahre Heilung erfahren und uns aus der Projektion auf den Partner lösen. So wird vitale, authentische Beziehung möglich. 
Diese Therapieform basiert auf den Prinzipien von "kein Druck, kein Reparieren-wollen, kein Tun". Die Heilung geschieht, wenn wir tiefere Liebe, Selbst-Bewusstheit und Verstehen demgegenüber entwickeln, was wir finden, wenn wir nach innen gehen. ..The Learning Love Work focuses on relationship issues and how we are in relationship with ourselves and our so called "inner child". When we enter a relationship and our partner is not giving us what we want, the "inner child" often reacts with strong emotions (anger, sadness, shame and shock). If we learn to recognize these mechanisms and get in contact with the "inner child", it is possible to experience real healing and to take the focus off our partner. In that way real, authentic relationships become a reality.
The Learning Love Work is based on the principles of non-pressuring, non-fixing and non-doing. There is no effort to change, push or work through anything. Simply by bringing deeper love, self-awareness and understanding to what we find when we go inside, the healing happens. The basic tool of this work is to "be with what is".||||

||||Learning Love
(K. & A. Trobe)..Learning Love (K. & A. Trobe)||||